World Usability Day

Digitales Bezahlen & Service-Design

»Einfach (macht sich) bezahlt«

Berlin, Kalkscheune

in Kalender eintragen Folge uns auf Twitter Folge uns auf Facebook

„Touch & Travel“ - ein interaktiver Service unter der Lupe

Vortrag
von 14:30 bis 15:00

Die Deutsche Bahn bietet in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verkehrsverbünden den Service „Touch and Travel“ an, der den Kunden Komfort, Zeit- und Kostenersparnis beim Erwerben von Fahrkarten bieten soll.

Im Vortrag soll die Umsetzung dieses Services aus Sicht menschzentrierten Designs (HCD) unter die Lupe genommen werden.

Dabei stehen insbesondere konzeptuelle Entscheidungen hinsichtlich des Services selbst bzw. der Gestaltung von Benutzungsschnittstellen im Mittelpunkt.

Vom Beispiel ausgehend wird gezeigt, was hinter dem Begriff „Konzeption“ steckt, welche konzeptuellen Entscheidungen grundsätzlich implizit oder explizit während der Entwicklung interaktiver Produkte, Systeme oder Services getroffen werden und was das für die Usability & User Experience interaktiver Services bedeutet.

Video und Folien

Download: Folien des Vortrags